Infos, News, Veranstaltungen und Aktuelles

- Hier finden Sie alles derzeit Aktuelle/Relevante der Naturheilpraxis -


Hinweis:

Beachten Sie bitte weiterhin folgende Regeln bei Zutritt meiner Praxis! 

Zutritt (für Corona-Geimpfte/Personen mit durchgemachter Corona-Infektion/Ungeimpfte etc.) nur:

 - bei Termin (Terminvereinbarung online oder telefonisch weiterhin möglich)

 - alleine

 - mit Bedeckung von Mund und Nase via FFP2-Maske7med. Maske 

 - für Personen, die innerhalb der letzten 3 Wochen nicht mit Corona-Infizierten oder -verdächtigen Kontakt hatten

 - für Personen, die keine akuten Erkältungssymptome aufweisen bzw. an Corona erkrankt oder dessen verdächtig sind

 - soweit möglich Abstand halten, auf Handschlag wird verzichtet 

VOR und NACH Zutritt der Praxis sind die Hände und Handgelenke im Eingangsbereich gründlich zu desinfizieren

Ansonsten gelten alle, beim Zutritt jeweils gültigen Regeln/Gesetze/Bestimmungen etc.! 

Es gilt derzeit weder 3G noch 2G - da ich derzeit (Stand 9/21) nicht darunter falle! 


Neues im September 2021

Wie bereits unten in den April-News geschrieben, habe ich die Ausbildung zur Schilddrüsenpraktikerin bei Dr. Rieger Anfang des Jahres begonnen bzw. absolviert. Gestern habe ich nun auch mein lange ersehntes Zertifikat und die Bestätigung dazu schriftlich erhalten. Nun darf ich mich somit auch offiziell Schilddrüsenpraktikerin (neben Heilpraktikerin) nennen. 

 

Zeitgleich ist nun auch meine neue Autowerbung montiert und die neu gestalteten Flyer sind angekommen. 


Spenden für den guten Zweck!                                    (ab Mai 2021)

In dieser schwierigen Zeit stehen viele Menschen vor neuen Herausforderungen. Gerne möchte ich zusammen mit vielen Menschen anderen Menschen etwas Gutes tun. Daher kam mir der Gedanke an eine Spende. Aber „nur“ von einer Spende hat ja meist nur der Empfänger etwas. Ich möchte jedoch einen anderen Weg gehen und etwas bewegen bzw. auch etwas für die Gesundheit der Spender tun.

Dank Corona sind viele Menschen im Homeoffice und haben oft das Problem, dass Bewegung eher weniger wird und der Gang zum Kühlschrank oder der Griff zur Zigarette ehr mehr - oft zum Leidwesen der Gesundheit. Andere sind in Kurzarbeit oder gar finanziell auf Hilfen angewiesen um sich überhaupt etwas zu Essen leisten zu können. Wiederum andere Menschen in der Pflege sind hingegen am Rande ihrer Kräfte bei oft nur mäßiger Bezahlung.

Gerne möchte ich all dies auf einen gemeinsamen Nenner bringen und all diesen Menschen unter die Arme greifen und ihnen den Weg für eine bessere/gesündere/positivere Zukunft ebnen.

So entstand im Mai die Idee einer besonderen Spendenaktion meiner Naturheilpraxis in Stadtlauringen.

Sie buchen einen Termin zur Gewichtsreduktion und/oder Raucherentwöhnung, nehmen ab bzw. werden rauchfrei und ich spende für jedes abgenommene Kilo 1,-€ und für jede Raucherentwöhnung 10,-€. Sie können dabei in meiner Praxis selbst entscheiden, wer die Spende erhält, seien es:

-         - die Altenpfleger:

o   des Caritas-Altenservicezentrums St. Martin in Hofheim,

o   des Seniorenheims Barockschloss in Birnfeld,

o   des Seniorenstifts Friedrichsheim in Stadtlauringen

-           -oder die Tafel in Schweinfurt.

Jede dieser 4 Einrichtungen freut sich auf unsere Unterstützung – gemeinsam sind wir stark!

Ich garantiere Ihnen, dass auch jede Spende an der jeweils richtigen, von Ihnen ausgewählten Stelle ankommt.

 

Machen Sie jetzt den 1. Schritt und nutzen ein kostenfreies/unverbindliches Kennenlerngespräch in meiner Praxis oder buchen Sie gleich Ihren Ersttermin – Ich freue mich auf Sie – herzlich willkommen!

 

Mehr Infos zum Thema im YoutubeVideo - dazu HIER Klicken!

Start: 18.05.2021 - Ende: ca. Dezember 2021 oder später


Neues im April 2021

1.Kommt es anders und 2. als man denkt – oder doch nicht??

Rückblick: vor ca. 13 Jahren, lange bevor ich Heilpraktikerin war ging es mir gesundheitlich zusehends schlechter, bis zu dem Punkt, an dem nichts mehr ging. Meine einst geliebte Arbeit als Arzthelferin und auch meine Freizeit wurde zusehends zur Qual und die Waage mein Erzfeind.

Nach einigem hin und her gabs dann endlich (u. a. durch eigene Recherche) eine Diagnose: Hashimoto Thyreoiditis – eine chronische Entzündung der Schilddrüse, mit einer sich zunehmend verkleinerten bis sich „auflösende“ Schilddrüse, so sagte man mir damals. Eine Erkrankung, die derzeit häufig vorkommt und viele Gesichter haben kann und auch bis zu einem s. g. Burn out gehen kann. Bei meiner damaligen Suche nach Schilddrüsenärzten bzw. Endokrinologen die sich mit der Erkrankung/Behandlung auskennen merkte ich, dass es im Umkreis nicht gerade viele (keine) speziellen Schilddrüsenärzte bzw. Endokrinologen gab, nur Nuklearmediziner. So landete ich in einiger Entfernung bei einer Heilpraktikerin (heutigen Freundin/Kollegin), die mich mit viel Arbeit langsam wieder halbwegs herstellte und mit deren Hilfe ich (langsam und mühevoll) ohne Jojo-Effekt wieder 20 kg abgenommen habe und auch wieder in jeglicher Hinsicht fitter wurde.

Beeindruckt von ihrer Arbeit fing ich dann selbst an mir meinen (lange im Verborgenen geschlummerten) Traum zu erfüllen und das Studium (so gut es damals ging) als Heilpraktikerin aufzunehmen. Als es mir wieder soweit gut ging, machte ich mich selbständig und arbeitete später auch wieder parallel dazu als Teilzeit-Arzthelferin.

Ja, obwohl ich selbst Hashimoto habe, war das Thema Behandlung von Schilddrüse und Hormone nie ein Thema für mich in meiner Naturheilpraxis (wobei ich heute sagen muss, dass ich dies dennoch indirekt immer mit behandelte) – eigentlich hätte dies auch so bleiben sollen, da ich andere Naturheilverfahren erfolgreich anbot und, obwohl ich ja selbst betroffen war/bin das nie „mein Thema“ war und es eigentlich hasste.

Dank meiner lieben Patienten habe ich aber zunehmend festgestellt, dass ich doch nicht um das Thema Schilddrüse herumkomme. Viele Menschen sind schilddrüsen- bzw. hormonkrank und hoffen auf Besserung – viele sind auch nicht gut eingestellt, fühlen sich nicht gut und unverstanden. Viele können auch trotz Diät etc. wegen einem (unbemerkten) Ungleichgewicht der Hormone nicht abnehmen.

Nach langem Überlegen und hin und her habe ich also Anfang 2021 mich mehr und mehr mit dem Thema befasst und „Feuer gefangen“ da das Thema mega spannend ist und mir auch mehr und mehr einige andere Zusammenhänge klar wurden.

Ja, so kann es gehen…

In meiner Naturheilpraxis behandle ich daher jetzt auch Erkrankungen der Schilddrüse bzw. anderer Hormondrüsen ganzheitlich, zum Wohle meiner Patienten und Patientinnen.

Termine sind auch weiterhin, nach Vereinbarung und unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Corona-Regeln möglich – gerne telefonisch oder über meine Homepage buchbar.

Ich freue mich auf Sie – herzlich Willkommen! 


2020 - Die "Krise" und ihre positiven Seiten

Aus gegebenem Anlass bzw. zur Prävention bleibt meine Praxis voraussichtlich bis mind. 3.4.2020 geschlossen, jedoch bin ich weiterhin telefonisch erreichbar (AB). Sobald sich die derzeitige Lage beruhigt hat, bin ich natürlich jederzeit gerne wieder, wie gewohnt, für Sie da!! Mehr dazu erfahren Sie hier bzw auf meiner Facebook-Seite. 

Alles Gute und bleiben Sie gesund!

Nachtrag: leider muss ich die vorübergehende Schließung bis 26.4.2020 verlängern. 

Bei Interesse an einem Online-Vortrag einfach telefonisch melden, ggf. auch unter meiner Privat-Nummer: 09526-1001.

Ansonsten bleibt wohl leider meine Praxis noch bis mind. 26.04.2020 vorsorglich geschlossen. Dennoch bin ich natürlich weiterhin telefonisch für Sie erreichbar. 


Weihnachtsmarkt Stadtlauringen am 1. Adventswochenende 2019

Dieses Jahr werde ich erstmalig mit meiner Naturheilpraxis beim Weihnachtsmarkt in Stadtlauringen an beiden Tagen (Sa. 30.11. von 15-20 Uhr, So. 1.12. von 10-18 Uhr) anzutreffen sein.

Würde mich freuen, den ein oder anderen an meinen Info-Stand auf dem Markt (voraussichtlich draußen Nähe Marktplatz/Kirche) begrüßen zu dürfen. Sprechen Sie mich auch gerne zu meinen Therapien etc. an. (Eine Heilbehandlung oder individuelle/persönliche Beratung etc. kann hier natürlich nicht stattfinden - nutzen Sie dafür lieber mein kostenfreies Vorgespräch in der Praxis, Terminvergabe online oder via Telefon jederzeit möglich).

Vielen Dank allen Besucher und Interessenten meines Standes auf dem Weihnachtsmarkt in Stadtlauringen. Es war ein tolles, außergewöhnliches und besondetes erleErlebnis und hat richtig Spaß gemacht, Ihnen meine Praxis und mein Angebot vorstellen zu dürfen. Für alle die es verpasst haben hier noch paar Fotos meines kleinen Standes:


31.08.2019 Vorstellung



Anfang Oktober 2018

So langsam wird es ernst... :-) Wir waren in den letzten Monaten (wobei man schon sagen kann sogar Jahren) sehr fleißig und stecken gerade in den letzten Zügen zur Fertigstellung meiner eigenen Praxisräume. Bis zur entgültigen Fertigstellung wird es zwar noch etwas dauern (Möbel fehlen noch am richtigen Platz ebenso wie andere Dinge und die An/Ummeldung natürlich auch noch), dennoch bin ich guter Dinge dieses Jahr noch meine Praxis in Stadtlauringen zu eröffnen. Auch wird es mit dem Einzug einige Veränderungen geben (wie mein neues Logo, welches seit heute am STart ist) ;-) Sie dürfen gespannt sein. Um nichts zu verpassen einfach meine Facebookseits abonnieren oder auch gerne regelmäßig hier rein schauen und gerne die Links weitergeben/sagen.


April/Mai 2014 - Einladung